Coach:
plietsch! Steuerberatung
Eröffnungsbilanz (EB)

Die Eröffnungsbilanz bildet die finanzielle Lage jedes größeren Unternehmens ab. Hier werden sämtliche Vermögensgegenstände und Schulden des Unternehmens zu Beginn eines neuen Wirtschaftsjahres und zu seiner Gründung aufgelistet. Sie beinhaltet die gleichen Zahlen, wie die Schlussbilanz des vorherigen Jahres.

Nicht jeder Unternehmer muss eine Bilanz erstellen. Für Freiberufler oder Nicht-Kaufleute genügt eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR).

Dein Kurs
Lexikon des Steuerrechts und Wirtschaftsrechts
  zurück

18. Lexikon Q

25. Lexikon X

26. Lexikon Y