Coach:
plietsch! Steuerberatung
Entgeltfortzahlungsgesetz (EntgFG)

Das Entgeltfortzahlungsgesetz ➚  re­gelt für den Ar­beit­neh­mers das Recht auf Fort­zah­lung der Ver­gü­tung an ge­setz­li­chen Fei­er­ta­gen und im Krank­heits­fall. Der Anspruch auf Entgeltfortzahlung besteht für maximal sechs Wochen.

Dein Kurs
Lexikon des Steuerrechts und Wirtschaftsrechts
  zurück

3. Lexikon B

18. Lexikon Q

25. Lexikon X

26. Lexikon Y