Coach:
plietsch! Steuerberatung
Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

Die GmbH ist eine Rechtsform, die im GmbH-Gesetz ➚ geregelt ist. Die GmbH zählt zu den Kapitalgesellschaften. Eine GmbH kann bereits ab einem Kapital von 25.000 €, das zur Hälfte eingezahlt sein muss, gegründet werden. Sie wird durch den*die Geschäftsführer*innen vertreten. Die Beschlüsse fasst die Gesellschafterversammlung.

Sofern das erforderliche Kapital nicht aufgebracht werden kann, ist auch die Gründung einer UG (haftungsbeschränkt) möglich, die dann nach Erreichen der Voraussetzungen in eine GmbH übergeht.

Dein Kurs
Lexikon des Steuerrechts und Wirtschaftsrechts
  zurück

18. Lexikon Q

25. Lexikon X

26. Lexikon Y