Coach:
plietsch! Steuerberatung
Pflege-Buchführungsverordnung (PBV)

PBV ist die Kurzbezeichnung für die "Verordnung über die Rechnungs- und Buchführungspflichten der Pflegeeinrichtungen", kurz auch "Pflege-Buchführungsverordnung" genannt. Sie regelt die Finanzbuchführung, Bilanzierung und Betriebsabrechnung für Pflegeeinrichtungen, die einen Versorgungsvertrag mit den Kostenträgern im Sinne des SGB XI abgeschlossen haben.

Dein Kurs
Lexikon des Steuerrechts und Wirtschaftsrechts
  zurück

3. Lexikon B

18. Lexikon Q

25. Lexikon X

26. Lexikon Y