§ A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
A. A1 Aa Ab Ad Ae Af Ag Ai Ak Al Am An Ao Ap Ar As At Au Av Aw Az
Ara Arb Are Art Arw

Arbeitslosenversicherung

Die Arbeitslosenversicherung (ALV) ist eine gesetzlich geregelte Pflichtversicherung. Der Beitragssatz wird jeweils zur Hälfte vom versicherungspflichtigen Beschäftigtem und vom Arbeitgeber bezahlt. Sie greift, wenn jemand arbeitslos wird. Die wichtigsten Leistungen der Arbeitslosenversicherung sind u.a. Arbeitslosengeld, Ausbildungsgeld oder Übergangsgeld.

War ein Arbeitnehmer vor Eintritt der Arbeitslosigkeit mindestens zwölf Monate versicherungspflichtig beschäftigt, hat er Anspruch auf Leistungen gemäß der Arbeitslosenversicherung.

(siehe auch www.arbeitsagentur.de ➚)

Ähnliche Begriffe

Aktuelle Beiträge

Erbfall
Aktuelles

Erbschaftsteuer – Erbfallkosten

Tatsächliche Kosten vs. Pauschalbetrag Die Erbschaftsteuer ist ein Thema, das oft mit vielen Fragen und Unsicherheiten verbunden ist, insbesondere wenn es um die Berücksichtigung von

Mahnwesen
Aktuelles

Effizientes Mahnwesen für optimale Liquidität

Als Unternehmer ist es unerlässlich ein effektives Mahnwesen zu etablieren, um die Liquidität des Unternehmens zu gewährleisten und gleichzeitig das Vertrauen der Kunden zu erhalten.