§ A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
A. A1 Aa Ab Ae Af Ag Ai Ak Al Am An Ao Ap Ar As At Au Av Aw Az
Änd Anh Anl Anm Ans

Anschaffungskosten

Die handelsrechtlichen Anschaffungskosten (AK) werden in § 255 Absatz 1 HGB ➚ definiert.

Die Anschaffungskosten sind alle Aufwendungen, die beim Erwerb eines Vermögensgegenstandes entstehen. Darunter fallen alle Kosten von der Herstellung, über Zoll- sowie Transportkosten bis hin zu einem betriebsfertigen Wirtschaftsgut (Anschaffungsnebenkosten). Die Anschaffungskosten bilden die Grundlage für die Bewertung des Gegenstandes in der Handels- und Steuerbilanz.

Über das Maßgeblichkeitsprinzip gelten diese Ansätze auch für die steuerrechtliche Bewertung, sofern keine gesonderten Vorschriften gelten.

(siehe auch nachträgliche Anschaffungskosten, anschaffungsnahe Herstellungskosten und Abschreibungen)

Ähnliche Begriffe

Aktuelle Beiträge

Gaspreisbremse
Zahl des Monats

Gaspreisbremse – versteuern oder nicht?

Zahl des Monats Dezember: 72.000 Die Gaspreisbremse ist ein Instrument der Regierung, um die drastisch gestiegenen Energiekosten in den letzten Monaten zu deckeln. Die Entlastung

Prozessberatung
über plietsch!

Mit Prozessberatung in die Zukunft

Prozessoptimierung ist in aller Munde. Kein Wunder, denn optimierte Arbeitsprozesse sind mehr als wichtig, um die Potenziale eines Unternehmens auszuschöpfen. Durch Prozessberatung finden Unternehmen heraus,